Anfrage
&
Buchen

Kooperation

Jochen Schweizer & die Leoganger Bergbahnen

Flying Fox XXL - Jochen Schweizer kooperiert mit den Leoganger Bergbahnen. Für das neue Erlebnis "Flying Fox XXL" hat sich der Erlebnisexperte einen regionalen Spitzenpartner mit ins Boot geholt. Betreiber der Anlage wird die Flying Fox XXL GmbH Leogang, ein Joint Venture der Leoganger Bergbahenn Ges.m.b.H. und der Jochen Schweizer Projects AG, einer Gesellschaft der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe. Kornel Grundner, Geschäftsführer der Flying Fox XXL GmbH, freut sich, dass nachlanger Vorbereitung nun die Umsetzung dieses im deutschsprachigen Raum einzigartigen Projektes ansteht. Die Bauphase des "fliegenden Fuchses" wird etwa vier bis 5 Monate dauern. Die Außenarbeiten beginnen im Frühjahr 2011. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 600.000 Euro. Bei Sommer- und Winterbetrieb wird mit einer Teilnehmerzahl von etwa 4.000 bis 5.000 pro Jahr gerechnet.

Spaß und Abenteuer

"Mit dem Flying Fox XXL erfüllen wir uns einen lang gehegten Traum. Dieses Erlebnis verspricht Spaß und Abenteuer satt. Ich freue mich schon darauf, damit über das Tal zu fliegen. Noch mehr freut es  mich, in den Leoganger Bergbahenn einen Partner gefunden zu haben, der die Leidenschaft und Offenheit für solch außergewöhnliche und innovative Projekte mit uns teilt", betont Jochen Schweizer, Gründer und Active Chairman der gleichnahmigen Unternehmensgruppe.

Auch Rudolf Eber, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahenn, blickt dem spektakulären Vorhaben mit Spannung entgegen: "Mit dem Flying Fox XXL erhält die Region eine weltweite absolute Top-Attraktion, die den Tourismus in und um Leogang ganzjährig noch weiter ankurbeln wird. Wir freuen uns schon sehr darauf, dieses spannende Projekt gemeinsam mit dem Erlebnisexperten Jochen Schweizer umzusetzen."

Erlebnis-Geschenkeportal um ein Erlebnis-Highlight reicher

Neben Europas modernstem und höchstem Umlauf-Windtunnel und dem in Europa bisher einzigartigen Base Flyer in Berlin ist der Flying Fox XXL in Leogang schon das dritte Großprojekt, das die Jochen Schweizer Projects AG realisiert. Damit wächst die Erlebnisvielfalt von Jochen Schweizer von derzeit über 1.000 verschiedenen Angeboten um eine weitere Attratktion aus eigenem Hause.