Anfrage
&
Buchen

Weinblick - Im Interview mit Thomas Herbst & Fernando Fanaro

Edle Auswahl an Weinen in unserem exklusiven Weinkeller

Unser neuer Weinkeller "Weinblick" lässt die Herzen von Weinliebhabern höher schlagen. Hier werden wahre Schätze gelagert – exklusive Weine aus dem Weinland Österreich und internationale edle Tropfen begeistern unsere Gäste.

Im Interview mit Thomas Herbst (Juniorchef & Diplom Sommerlier) & Fernando Fanaro (Maître d´hôtel)

Warum haben Sie einen so aufwendigen Weinkeller errichtet?
Jeder große Star braucht eine Bühne, und eine schöne Bühne ist fundamental für einen erfolgreichen Auftritt. Außerdem ist es mir persönlich ein großes Anliegen, die Arbeit und den Einsatz der ausgezeichneten Winzer zu würdigen.

Nach welchen Kriterien werden die Weine gekauft?
Wir versuchen von jedem Weingebiet etwas zu haben, die Weine werden verkostet und auf ihr Preis-Leistung-Verhältnis überprüft. Und das ist entscheidend, denn teurere Weine müssen gut sein, Weine im mittleren Preissegment bereiten viele Überraschungen, teilweise gute und teilweise schlechte.

Wie viele Positionen haben Sie auf die Weinkarte?
Ca. 180 – 70& davon sind österreichische Weine.

Welche Philosophie verfolgen Sie bei der Weinlagerung?
Wir haben eine Bühne für den Wein geschaffen, wo er in Ruhe reifen kann. Er wird nicht bei jeder Beobachtung gestört, sondern er wird einer Farb-licht-Therapie ausgesetzt. Temperiert auf 14°C, Luftfeuchtigkeit 60%, UV-freies Licht. Rund um die Uhr mit ausgesuchter klassischer Musik beschallt – Es stimmt, dass der Wein im Keller schläft, aber er ist nicht im Koma. Wenn er die negativen Einflüsse von außen erkennt, erkennt er auch die positiven.

Thomas´s Lieblingswein?
Schwierige Frage, da gibt es jede Menge. Im Moment einer meiner Favoriten: „Grüner Veltliner Eichbühel“ – Weingut Müller.

Fernandos Lieblingswein?
Als vierfacher Vater ist es schwierig, eines davon als Lieblingskind zu deklarieren. Auch beim Wein gibt es keinen Liebling, sondern hängt viel von Tagesverfassung, Stimmung und Wetter ab.

Unser Sommeliers Thomas Herbst und Fernando Fanaro verbinden mit Wein nicht nur den Genuss sondern auch eine wahre Leidenschaft. Bei unserer wöchentlichen Riederalm-Weinreise können Sie eine Auswahl an edlen Tropfen probieren und erfahren viel Interessantes über Wein.